Übertragungskanäle geopolitischer Schocks

Messung geopolitischer Risiken

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat vor Belastungen der deutschen Wirtschaft durch geopolitische Risiken gewarnt, die sich auf die Industrienachfrage und das Verbrauchervertrauen…

Redaktion RiskNET
Rezension

Grundlagen, Methoden, Checklisten und…

Risikomanagement in Versicherungsunternehmen

Das von Frank Romeike und Matthias Müller-Reichart vorgelegte Kompendium "Risikomanagement in Versicherungsunternehmen" zählt mit seiner nunmehr dritten Auflage ohne Zweifel zu den Klassikern der…

Holger Tietz
News

Sanierungs- und Abwicklungsvorschriften von CCP

Bessere Absicherung von Risiken aus Finanzinstrumenten

Der Bundestag hat neue Vorschriften für die Sanierung und Abwicklung von zentralen Gegenparteien am Finanzmarkt beschlossen. Ziel des geplanten Gesetzes ist es laut Bundestag, Risiken durch…

Redaktion RiskNET
News

Neue Risiken am Horizont

Abwärtsrisiken nachgelassen, neue Risiken aufgetaucht

Die EU-Kommission hat ihre Wachstumsprognosen für die Eurozone für dieses und nächstes Jahr bestätigt. "Trotz eines schwierigen Umfelds bleibt die europäische Wirtschaft auf einem stetigen…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Social Engineering

Abwehren ist gut – Prävention ist besser!

Nach neuesten Erkenntnissen erwischt es jedes 2. bis 3. Unternehmen. Sie werden ausspioniert. Mit diesen Angriffen durch professionelle Industrie- und Wirtschaftsspionage ist es ein wenig wie mit…

Fred Maro
Studie

Frühwarnindikator

Globale Konjunktur im Bann des Virus

Die Stimmung der Investoren für die Konjunkturentwicklung in Deutschland und im Euroraum hat sich für Februar eingetrübt, nachdem es zuvor drei Steigerungen in Folge gegeben hatte. Die Epidemie…

Redaktion RiskNET
Kolumne

2020: Jahr der Ungewissheit

Offensive gewinnt das Spiel, Defensive die Meisterschaft

2020 bleibt wegen vielerlei offenen Themen ein Jahr der Unklarheiten. Zu diesen gehören der Abschluss des US-chinesischen Handelsabkommens, die langfristigen Auswirkungen der US-amerikanischen…

Pierre Debru [WisdomTree]

Kleines Risiko – großer Effekt

Einschlag von Phantomrisiken bei Siemens

Die Wahrnehmung von Risiken ist eine höchst subjektive Angelegenheit. Was für den Einen ein Risiko ist, braucht für den Anderen noch lange keines zu sein. Diese höchst subjektive Bewertung von Risiken…

Frank Romeike [Chefredakteur RiskNET]
News

Boeing-Krise

Konjunktur durch 737 Max im Sinkflug?

Finanzminister Steven Mnuchin hat erklärt, dass die US-Regierung ihre Erwartung für das Wirtschaftswachstum 2020 reduziert hat, insbesondere wegen der Störungen, die durch das Flugverbot für die…

Redaktion RiskNET
News

Zölle, Brexit, lahme Weltkonjunktur

Globale Unsicherheiten bleiben auch 2020 bestehen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sieht nach den jüngsten Daten zu Außenhandel und Produktion auch für 2020 schlechte Voraussetzungen für das Auslandsgeschäft der deutschen…

Redaktion RiskNET
Studie

Forderungsausfallrisiken

Frühwarnindikator "Zahlungsrisiken" steigt an

Der Wert einer überfälligen Rechnung ist in Deutschland in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Betrug der Rechnungswert einer verspäteten Zahlung im Jahr 2016 im Durchschnitt noch 1.783 Euro,…

Redaktion RiskNET
Studie

Coronavirus 2019-nCoV

Risikoanalyse Coronavirus-Epidemie

Die Coronavirus-Epidemie legt seit Januar dieses Jahres einen Großteil Chinas lahm. Neben der schnell steigenden Anzahl an bestätigten Erkrankungs- und Todesfällen dürften die von der…

Redaktion RiskNET
News

Simulationen

Strategische Entscheidungen mit Chancen- und Risikomanagement unterstützen

Zunehmende Vernetzung, schnelle politische Wendungen, Technologiebrüche und gesellschaftlicher Wandel sorgen für stetig steigende Unsicherheit zu zukünftigen Entwicklungen. Dennoch sollen, ja…

Jan Spitzner
News

Governance-Risiken

Schwache interne Kontrollen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im Rahmen ihrer Aufsicht über die Großbanken des Euroraums mehr Risiken als zuvor aus Geschäftsmodellen und einen Mangel an interner Aufsicht festgestellt.…

Redaktion RiskNET

Regulierung zur Nachhaltigkeit nimmt Fahrt auf

Stresstests, Szenarioanalysen und Frühwarnindikatoren für Klimarisiken

Bereits seit geraumer Zeit wird das Bewusstsein des Finanzsektors in Bezug auf Nachhaltigkeit geschärft. Für viele Investoren, Kunden, Geschäftspartner, Standardsetzer und Regulierungsbehörden stehen…

News

Krisenprävention

"Risikoreduzierungsgesetz" auf den Weg gebracht

Mit einem neuen "Risikoreduzierungsgesetz" will das Bundesfinanzministerium den Bankensektor in Deutschland krisenfest machen. Mit dem Gesetz werden laut einem Papier aus dem Ministerium Teile…

Redaktion RiskNET
Studie

KI-Studie

Risikobasierter Ansatz zur Prüfung von KI-Systemen

Die Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland fordern mehr Transparenz und Sicherheit beim Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI): 85 Prozent der Bundesbürger wollen, dass Produkte und…

Redaktion RiskNET
News

Thomas-Cook-Pleite

Steuerzahler haftet für schlechtes Risk Management

Die Insolvenz des Touristikunternehmens Thomas Cook wird für den Steuerzahler Kosten in dreistelliger Millionenhöhe verursachen. Nach Schätzungen des Bundesjustizministeriums belaufen sich die…

Redaktion RiskNET
Rezension

Innovation erfolgreich umsetzen

Design Thinking

Design Thinking ist ein Begriff, der immer häufiger im Zusammenhang mit agilen Projektmanagementmethoden genannt wird. Viele Startups und auch viele der digitalen Weltkonzerne setzen auf Design…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Risikoanalyse

Finanztransaktionssteuer verstärkt Illiquidität der Märkte

Der Frankfurter Ökonom Sascha Steffen hat wegen des bevorstehenden EU-Austritts Großbritanniens vor der Einführung einer Finanztransaktionssteuer gewarnt. "Was wir gar nicht gebrauchen können,…

Redaktion RiskNET
News

S&P senkt Rating für Argentinien auf…

Argentinien vor Staatspleite

Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) hat die Bonitätsnote für argentinische Staatsanleihen in der Landeswährung von CCC- auf SD herabgesetzt. Damit wird ein Zahlungsverzug des Gläubigers…

Redaktion RiskNET

RiskNET Intensiv-Seminare

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement. Die Seminare sind modular aufgebaut und bauen inhaltlich aufeinander auf (Basis, Fortgeschrittene, Vertiefung).

Seminare & Konferenzen

Neben unseren Intensiv-Seminaren und Webinaren, die im Rahmen der RiskAcademy angeboten werden, stellen wir Ihnen hier themen- und branchennahe Veranstaltungen vor.

Aktuelle Umfrage

Risk Map 2020

Was werden die primären Themen der Risikomanager im Jahr 2020 sein?

Neues aus der RiskNET Mediathek

Interview mit Prof. Dr. Jürgen Döllner, Hasso-Plattner-Institut (HPI), Universität Potsdam

Interview mit Prof. Dr. Günther Schmid, vormals Bundesnachrichtendienst

Dialog zwischen Harald Philipp, Mountainbike Abenteurer und Frank Romeike, Gründer des Kompetenzportals RiskNET

Interview mit Dr. Markus Krall, Vorstand Degussa und Fachbuchautor

Interview mit Dr. Ulrich Eberl, Industriephysiker, Zukunftsforscher und Wissenschaftsjournalist zum Thema "Artificial Intelligence"

Interview mit Tamara Lunger über die Gratwanderung auf den höchsten Bergen der Welt

Interview mit Dr. Jochen Felsenheimer zur volkswirtschaftlichen Risikolandkarte und zu Risiken von Zombieunternehmen

Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden